Logo
+49 5823 955520 +49 173 9461518 info@hengststation-voelz.de Facebook

Chicago Blue VDL

KWPN (Niederlande) | *2020 | Schimmel | 173 cm
Zugelassen für:Oldenburg International, Hannover, Holstein, weitere Verbände vorgesehen* Decktaxe:300€ (zzgl. 7% MwSt.) + 500€ (zzgl. 7% MwSt.) bei Trächtigkeit Züchter:VDL Stud, NL
Chacco Blue Chambertin Cambridge
Desiree VII
Contara Contender
Godahra II
Cella Cento Capitol I
Viola XI
Usha van´t Roosakker Chin Chin
Rosanne vd Witthoeve

Chicago Blue - ein Hengst mit großer Zukunft.

Mit Chicago Blue können wir unseren Züchtern einen Junghengst mit absolutem Ausnahme Pedigree anbieten.

Chacco Blue, schon jetzt eine Legende, mit dem 3. Platz im großen Preis von Aachen sorgte der Sohn des Chambertin sportlich für Aufsehen. Viel zu früh verstorben setzt er sich jetzt ein Denkmal als einer der führenden Springpferdevererber der WBFSH Liste.

Die Mutter Cella führte 2013 die WBFSH Liste der erfolgreichsten Springpferde der Welt an. Neben zahlreichen Großen Preisen, die Cella unter Ben Maher gewinnen konnte, ist der Vize-Europmeister Titel eines der herausragendsten Ergebnisse dieses Paares. Auch der Sieg im Preis von Europa in Aachen war eines der Highlights ihrer Karriere. Ben Maher beschreibt seine Cella als "eine wahre Kämpferin, die bei guter Laune nicht zu schlagen war".

Der Muttervater Dobel´s Cento v. Capitol I ist einer der bekanntesten Helden des Deutschen Springsports, er gewann unter Otto Becker 2000 den Großen Preis von Aachen, wurde mit dem Deutschen Team Europameister und Olympiasieger.

Die Großmutter von Chicago Blue ist ebenfalls eine Berümtheit, Usha van´t Roosakker. Die unter Marlon Modolo Zanotelli in 1,50-Springen erfolgreiche Stute, ist die Linienbegründerin des weltweit so begehrten "Roosakker"-Stammes.

Der MMV ist der Holsteiner Hengst Chin Chin, er war Teilnehmer an den Olympischen Spielen in Seoul und wurde dort fünfter im Einzelfinale. Er zeichnet sich heutzutage besonders als Muttervater vieler hocherfolgreicher Springpferde aus.

Chicago Blue ist ein großrahmiger Hengst, mit bergauf angesetzter Halsung, stabiler Oberlinie und korrektem Fundament. Die Grundgangarten sind elastisch und mit genügend Raumgriff ausgestattet.

Beim Freispringen überzeugt er mit endlos wirkendem Vermögen und sehr guter Bascule, ebenfalls unter dem Sattel stellte er dieses schon unter Beweis, anlässlich seiner Veranlagungsprüfung wurde die Springanlage mit einer 8,4 bewertet.

Noch sehr jugendlich und großgewachsen kann Chicago Blue in der täglichen Arbeit mit hoher Leistungsbereitschaft, einem sehr guten Temperament und dennoch mit dem erforderlichen Schuss Blut überzeugen.

Chicago Blue - Nr. 1 der WBFSH Chacco Blue trifft auf Vize-Europameisterin Cella.


Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz