Brantzau SF
Cartiano
Cassin
Colman
Cornet de Lux
Crumble
Italo
Loveless
Origi d'O
Verano
Zirocco Blue
Zornell II
TG-Hengste
Anmeldung
2015

Impressionen Hengstvorführung in Elmshorn 2017



Origi d'O für OS zugelassen

ORIGI D'O v. Diamant de Semilly wurde für den Springpferdezuchtverband Oldenburg International anerkannt.




 

Nun auch für OS zugelassen

ITALO v. Inshallah de Muze - Halbbruder zu der Olympiateilnehmerin "Bonne Chance", die MM ist Vollschwester zu der ehemaligen Nr. 1 der Welt "Audis Jikke" - ist nun auch für den Springpferdezuchtverband Oldenburg International anerkannt worden.




 

Preisspitze der BWP-Körung zu uns

Auf der Körveranstaltung des BWP-Zuchtverbandes haben wir den exzellenten 3-jä. ORIGI D`O von Diamant de Semilly-Toulon-Cumano für unsere Station erwerben können. Dieser mit überragenden Vermögen und sehr guten Grundgangarten ausgestatteter Youngster war Auktionsspitze und begeisterte nicht nur uns. Seine sehr interessante Mutterlinie brachte diverse internationale Sportpferde sowie mehrere gekörte Hengste hervor.
Auf der selben Auktion konnte sich die VDL-Stud aus den Niederlanden einen ebenfalls 3-jä. Hengst - Halbbruder zur Mutter von ORIGI D`O - sichern.
mehr INFORMATIONEN




 

Hengstprospekt 2017



Nun auch für Hannover

Am 13.12. wurden in Verden beim Hannoveraner Verband unsere Hengste LOVELESS v. Lord Z-Lordship, BRANTZAU v. Baloube du Rouet-Carthago
und ITALO v. Inshallah de Muze-Cambridge für Hannover anerkannt.



Erfolge

Bonne Chance CW, die Halbschwester zu ITALO, war 8. im Rolex Grand Prix 1,60 in Geneva unter Janika Sprunger.

Carolina von Colman war 4. im 1,55 Springen in Geneva unter Sheikh Ali Bin Khalid Al Thani.



Cornet de Lux verpachtet nach Italien

CORNET DE LUX ist verpachtet, er wird seine Beschälerbox in Italien beziehen.




 

Verano beendet seine 50-Tage- HLP

VERANO hat seine 50-Tage-HLP in Adelheitsdorf mit einer springbetonten Endnote von 8,44 beendet. Für sein Vermögen bekam er die 9,0.



Eindrücke VERANO von der HLP



Erfolgreiche Körung in Neumünster

Auf der Holsteiner Körung in Neumünster waren 3 Nachkommen unserer Hengste vertreten und alle haben sich bestens präsentiert.

Nr. 29
COLSINI v. Colman - Cassini I; Z: Thomas Sporn, Jardelund - GEKÖRT INFO/VIDEO

Nr. 30
CUGANO v. Colman - Barnaul xx; Z: Manfred Pohling, Krempel - teuester nicht gekörter Hengst INFO/VIDEO

Nr. 60
ZORNELL II v. Zirocco Blue - Colman; Z: Karl-Heinz Peters, Wöhrden - GEKÖRT INFO/VIDEO




 

Wieder TOP Erfolge für Colman-Nachkommen

Im GRAND PRIX LONGINES DE LA VILLE DE LAUSANNE 2016 mit 2 Umläufen siegte CATWALK v. Colman-Corleone (Z: Lothar Völz) unter Robert Whitaker.

In Bad Segeberg konnte Evi Bengtsson den Großen Preis (S*** mit Stechen) für sich entscheiden, sie hatte ihre Erfolgsstute Ulika v. Colman-Contender (Z: Peter Kröger, Elpersbüttel) gesattelt. Sie wurde mit Ulika, wie schon 2015, Landesmeisterin in Schleswig-Holstein.